1. Mitgliederversammlung 2020

Am Sonntag 19.01.2020 um 14.00 Uhr fand die 1. Mitgliederversammlung des Jahres 2020 im Waldviertlerstüberl im Beisein von Bürgermeister Martin Bruckner statt.
Nach der Begrüßung  und Feststellung der Beschlußfähigkeit (es waren xx Mitglieder anwesend) bat Kdt. Schagginger um eine Gedenkminute für unsere im Jahr 2019 verstorbenen Kameraden (Hermann Stiedl, Siegmund Wndsperger, Franz Stiedl)
Es folgte die Verlesung des Protokolls der letzten Mitgliederversammlung durch V Gerhard Weigl und einstimmige Genehmigung
HVM Robert Weigl berichtete über die Ein/ Ausgaben im abgelaufenen Jahr.
Im Anschluß daran folgte der Bericht der Kassaprüfer, sowie die Genehmigung durch die Mitgliederversammlung und die Bestellung der Kassaprüfer für 2020
Nach der Verlesung und Genehmigung des Voranschlages für 2020  folgte Tätigkeitbericht durch V Weigl  
Er berichtete  über den Mitgliederstand 
   34 aktive / 11 Reserve / 2 Jugend  – 1 Austritt – 2 Eintritt

   21 Einsätze / 23 Übungen / 337 sonstige Tätigkeiten – in Summe 976 Mann – 4521 Stunden

Die Sachbearbeiter / Chargen (Fahrmeister, Atemschutz, Nachrichtendienst, Zeugwart, Öffentlichkeitsarbeit, Ausbildung) gaben ein kurzen Einblick über die geleisten Tätigkeiten  –  3014 gefahrene Kilometer , etc

(siehe auch Jahresbericht 2019)

es folgte noch eine Info über absolvierten Kurse und bevorstehenden Termine sowie 145 Jahre FF im Jahr 2020

Beförderungen:   FM:    Sebastian Pöll 
                              OFM:  Nico Koppensteiner
                              HFM: Andreas Weigl , Engelbert Leutgeb-Kalvoda
                              LM:    Christian Artner, Ewald Herzog, Josef Stiedl 

Um 16.05 Uhr wurde die Versammlung geschlossen.

Zum Abschluss wurden wir noch zu Jause und Getränk eingeladen.

MV-2020.01.19

 
Menü schließen